News/Veranstaltungen


!!!!!!!!!! Achtung Wichtig !!!!!!!!!!

Vom 05.10.2020  bis zum 06.07.2021 wurde unsere alte E-Mail Adresse: fremdewerdenfreunde@gmx.de widerrechtlich von 2 ehemaligen Vorstandsmitgliedern betrieben. Alle in diesem Zeitraum erfolgten E-Mails sind nicht vom aktuellen Vorstand erstellt und autorisiert worden. Außer es handelt um E-Mails von unserem ehemaligen 1. Vorsitzenden Martin Schulten bis zum 23.12.2020

Wir möchten uns bei allen, die uns angeschrieben haben, entschuldigen. 

Sollte jemand uns angeschrieben haben, so möchten wir darum bitten uns noch einmal zu kontaktieren, unter unserer aktuellen E-Mail Adresse: fwf-warburg@gmx.de 


Danksagung.

Der Verein Fremde werden Freunde e.V. bedankt sich bei allen Spendern, anlässlich des Todes unseres Vereins gründers und Vereinsvorsitzenden 

Martin Schulten 

Wir bedanken uns für die aufrichtige Anteilnahme, auch im Namen der Familie Schulten und der Hinterbliebenen.

 

Martin hinterlässt in unserem Verein eine große Lücke, die wir nur schwer schließen können.

Es ist uns Pflicht und eine Ehre den Verein in seinem Sinne weiter zu führen.

Der Vorstand 


Inkes Mode wurde im März vertraglich aus unserem Verein, rückwirkend zum 31.12.2020  ausgegliedert und einen anderen Verein zugeführt.

Die einzelnen Bereiche des Vereins werden neu geordnet.

Meinungen hierzu bitte an den Vorstand unter fwf-warburg@gmx.de


Die Bilder aus Litauen sind da . Zusehen unter Litauen Bildgalerie.

Ein neues Video wurde uns von Mindis aus Litauen gesandt. Zusehen unter Litauen.

Der Vertrag mit Mindaugas wurde am 15. August 2021 verlängert.  



Werte Vereinsmitglieder und Freunde unseres Vereins,

 

nachdem die Inzidenszahlen im Kreis Höxter stark gesunken sind und die meisten unserer Mitglieder mittlerweile 2fach geimpft sind, möchten wir am Sonntag, dem  29.08.2021 um 15.00 Uhr uns zum Cafe` treffen. Treffpunkt ist die Kasseler Straße 29, in Marilies und Rudi`s Garten.

Das nächste Café wird am 02.10.2021 unter dem Motto Oktoberfest stattfinden. Dabei wird es Haxen. Kartoffelpüree und Sauerkraut, sowie Zwiebelringe geben. Hierfür müssen wir einen Kostenbeitrag erheben.  

Aufgrund von Planungen  und Terminvorgaben für die nächsten Monate, wünschen wir uns, das möglichst viele Mitglieder und Freunde anwesend sind.

Es wird eindringlich darum gebeten, die Gesetzesvorlagen der Bundes- und Landesregierung zu beachten.

Wir freuen uns, Euch alle nach so langen Monaten wieder zusehen und begrüßen zu können.

Das Cafe` am Sonntag war Super. Vielen Dank an alle die gekommen waren.  

 

Für Anregungen und Vorschläge zum Cafe', wären wir Euch Dankbar.

 

Benutzt bitte von jetzt an für das Cafe' oder andere Vereinsanliegen folgende E-Mail Adresse:

fwf-warburg(µaµtµ)gmx.de

 

Bleibt Gesund und uns weiter Wohlgesonnen.

 

Der Vorstand


Kalender